Liebe Interessenten des Sternenzelts,

auch wenn unsere Internetseite derzeit im Umbau ist, begleiten wir zahlreiche Kinder und Jugendliche in Trauer (Stand 28. November 2020: rund 20 Trauernde).
Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen wollen, können Sie das bis zur Einrichtung eines eigenen Spendenkontos (Vorgang läuft!) gerne unter folgender Kontonummer tun:
Spendenkonto Ambulantes Hospiz Oberhausen e.V.
Verwendungszweck: Sternenzelt e.V.
Volksbank Rhein-Ruhr
IBAN DE87 3506 0386 4349 9000 00

Sobald unser Sternenzelt-Spendenkonto eingerichtet ist, aktualisieren wir diese Information.

Wir möchten uns bereits auf diesem Wege ganz herzlich bedanken und freuen uns auf die erweiterten Tätigkeiten in Bottrop.

Das Team vom Sternenzelt e.V.

Wir sind für Sie erreichbar

Nicole Peters-Bokelmann:
0178 8144360‬

Susanne Overbeck:
0177 7168276

Im Sternenzelt tut sich ganz viel.
1) Wir werden ein Verein. Alle Regularien sind erfüllt, die Gründung steht kurz bevor, in wenigen Tagen (Stand: 05.11.2020) sind wir e.V. Wir freuen uns total darauf.
2) Das Sternenzelt bekommt digital wie analog ein neues Gewand. Dazu gibt es auch diese provisorische Homepage, die bald als ausgewachsene Internetpräsenz das neue Sternenzelt wieder angemessen vorstellt.
Die alte Seite ist bis auf weiteres erst mal runtergefahren. Trotzdem ist das Sternenzelt uneingeschränkt erreichbar unter der Nummer: 0177 7168276
3) Das Sternenzelt erweitert seinen Aktionsradius. War bisher hauptsächlich Oberhausen als zentraler Sternenzelt-Treffpunkt angedacht, kommt ab sofort auch die Nachbarstadt Bottrop hinzu.
Gemeinsam mit den etablierten und weiteren neuen Partnern wächst das Sternenzelt so zu einem besonderen Hilfsangebot für Kinder und Jugendlich in Trauer oder vor einem schweren Verlust.

In Kürze geht es also auch hier weiter – erst die analogen Dinge, dann die digitale Entsprechung.

 

Ganz liebe Grüße

Susanne Overbeck und Nicole Peters-Bokelmann
Sternenzelt (e.V. i.Gr.)